Die besondere Betreuung

 

 

- Wir lernen Sie persönlich kennen und nehmen uns Zeit, um uns Ihre Sorgen und Bedürfnisse anzuhören

 

- Wir besuchen Sie zweimal pro Woche im Krankenhaus, um zu prüfen, ob die Patientenverfügung eingehalten wird

 

- Unsere Betreuung endet nicht mit dem Tod, sondern wir betreuen Sie auch danach:

 

Auflösung Ihrer Einrichtung (Wohnung)

 

Übernahme der Testamentsvollstreckung, wir suchen für Sie geeignete Organisationen bezüglich Erbschaften

 

Organisation Ihrer Bestattung, wir kümmern uns um Ihre Grabpflege

 

 

 

 

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Seniorenförderclub Berlin e.V.